Althusmann: Niedersachsen benötigt ein Gesetz zur Klimafolgenanpassung

14. Juli 2022

Hannover. Anlässlich des Jahrestages der Flutkatastrophe im Ahrtal betont Niedersachsens CDU-Landesvorsitzender und Spitzenkandidat Bernd Althusmann die Notwendigkeit einer Krisenvorsorge durch gesetzliche Regelungen zur Klimafolgenanpassung. Althusmann: „Nach einem Jahr stellt sich auch für uns in Niedersachsen die Frage, was wir aus dieser Flutkatastrophe, die viele Menschenleben gekostet und Existenzen vernichtet hat, gelernt haben. Die Pandemiebewältigung und […]

(Mehr auf auf CDU in Niedersachsen.)


Weitere Artikel

|

Zusammenarbeit der Kultureinrichtungen vernetzen

Kulturminister Björn Thümler (CDU) und CDU-Landtagsabgeordne-ter Ulf Thiele (CDU) sprachen mit Vertretern der Kultureinrichtungen in Leer und besuchten das Heimatmuseum.
|

Justizministerin Havliza unterstützt Präventionsräte und Präventionsnetzwerke

Justizministerin Havliza unterstützt Präventionsräte und Präventionsnetzwerke Wie man durch Prävention Straftaten verhindert, und damit mehr Sicherheit schafft, das war zentrales Thema des Besuches…
| ,

Mobilfunk in Ostfriesland wird weiter verbessert – gemeinsame Anstrengungen tragen Früchte

Mobilfunk in Ostfriesland wird weiter verbessert – gemeinsame Anstrengungen tragen Früchte Der Landtagsabgeordnete Ulf Thiele (CDU) begrüßt, dass die Telekom in Hesel, Ostrhauderfehn und Weener die…

Wahlkreisbüro

Ulf Thiele
Ledastr. 11
26789 Leer
 
Telefon: 0491 – 91 96 12 9
Fax: 0491 – 91 91 06 9
simone.schonvogel@ulf-thiele.de

Newsletter

Melden Sie sich für meinen Newsletter an...

Folgen Sie mir

Generated by Feedzy