Sie wollen etwas mehr über mich erfahren? Hier finden Sie einige Informationen über den Menschen Ulf Thiele.

 

Lebensgrundsatz

Aufrichtig zu sein kann ich versprechen, unparteiisch zu sein aber nicht.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832), dt. Dichter
 

Persönliches

Am 8. April 1971 bin ich in Leer geboren. Aufgewachsen bin ich in Remels, in der Gemeinde Uplengen und wohne mit meiner Frau Olga in Stallbrüggerfeld (Gemeinde Filsum) im Landkreis Leer. Ich bin Vater zweier Söhne aus erster Ehe, auf die ich sehr stolz bin. Die beiden gehen noch zur Schule. Ostfriesland ist meine Heimat.

Von Beruf bin ich Verlagskaufmann. Von 2005 bis 2017 war ich Generalsekretär der CDU in Niedersachsen. Seit 2003 vertrete ich die Bürger meines Wahlkreises im Niedersächsischen Landtag.

 

Ehrenamt

Seit 1991 engagiere ich mich in der Kommunalpolitik, von 1991 bis 2011 im Gemeinderat Uplengen und seit 1991 im Kreistag.

Seit dem 1. Oktober 2020 bin ich Vorsitzender des Fördervereins Schutzengel-Huus e.V. Wir engagieren uns dort gemeinsam für den Bau und Betrieb einer ambulanten Pflegeeinrichtung der Diakonie Hesel-Jümme-Uplengen gGmbH für Intensivpflege-bedürftige Kinder und Jugendliche sowie ihre Familien.

Außerdem bin ich Aufsichtsratsvorsitzender der Länderzentrum Niederdeutsch gGmbH (Plattdeutsch ist eine meiner Leidenschaften), Mitglied des Vorstandes der Bingo-Umweltstiftung Niedersachsen, Mitglied des Kuratoriums der Wattenmeerstiftung, Mitglied des Beirates der R+V-Versicherung, Mitglied der Vertreterversammlung der Raiffeisen-Volksbank eG Aurich und Mitglied des Beirates der NordLB.

 

Freizeit

Sport würde ich gerne mehr treiben. Das Fußballspielen musste ich aber nach einer Knieverletzung leider dauerhaft aufgeben. Fahrradfahren und schwimmen geht und mach ich gerne.

Mein Geschmack? Die mediterrane Küche mag ich ebenso, wie deutsche und russische Hausmannskost. Wenn ich Musik höre, dann gerne R&B und Rock und manchmal Klassik. Ich liebe blaue Farben, und ich mag Tiere. Zuhause haben wir zwei Hunde. Vor allem mag ich es, mit Menschen zusammenzuarbeiten. Im Team kann man mehr erreichen. Das ist im Sport nicht anders als im Beruf oder der Politik.

 

Glaube

Ich bin gläubiger Christ und evangelisch-lutherisch getauft. Seit 2019 darf ich als Mitglied der Landessynode der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover und damit Kraft Amtes auch als Mitglied der Kirchenkreissynode Rhauderfehn und des Kirchenvorstandes der Kirchengemeinde Uplengen-Remels ehrenamtlichen für meine Kirche wirken.

Eine Bibelstelle, von der ich mich leiten lasse und die die Begrenztheit des menschlichen Tuns und Denkens ausdrückt, ist das Lied von der Weisheit Gottes im Buch Hiob, Kapitel 28, Altes Testament.